Heute bin ich meine Betaleserin "losgeworden".

Es war niemand schuld daran. Sie hatte einfach zu viel Stress mit ihrem RL, da würde ich auch alle Projekte abgeben. Vorallem meines, denn es ist sehr zeitaufwendig.

Es mag albern klingen, aber ich komme mir fast schutzlos vor ohne Betaleser. Sie hat den Jobs seit Jahren bei mir gemacht und so ziemlich jede Geschichte gebetat, die ich je veröffentlich habe.
Hat schon einen bitteren Nachgeschmack...
Und die Aufgabe, einen ersatz finden, wird...hart. Mein "Baby" ist 300 Seiten lang. Wer will sich da wirklich ERNSTHAFT reinarbeiten...?

Oh, well...
sevilemar: Rock On, Dean Winchester! (Default)

From: [personal profile] sevilemar


So, sorry, ich hab etwas länger gebraucht zum Antworten :/

Wettbewerb verlief irgendwie im Sande, weil der zweite Teil der Jury keine wirkliche Zeit dafür hatte und ewig nicht fertig wurde mit auswerten. Nach nem halben Jahr wurde es mir dann zu lange und ich habe die Geschichte einfach mit ihrer Erlaubnis woanders (hier falls es dich interessiert) gepostet.

Hast du inzwischen ne neue Beta gefunden?
.

Profile

fibrizo: (Default)
fibrizo

Page Summary

Powered by Dreamwidth Studios

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags